Hessen Jobs

Die Hessen sind mit den höchsten Bruttolöhnen nicht nur die Top-Verdiener Deutschlands, sie sind auch mehrheitlich gut in den Arbeitsmarkt integriert. So konnte sich die Arbeitslosigkeit zuletzt sogar der 5%-Marke annähern. Das liegt vor allem daran, dass die hessische Wirtschaft pro Kopf die produktivste in ganz Deutschland ist. Besonders erfolgreich sind hessische Unternehmen im Bereich der Finanz- und IT-Dienstleistungen. Dabei ist bemerkenswert, dass Hessen auch die bundesweit zweitgrößte Industrie-Dichte aufweist. Die chemische und pharmazeutische Industrie stellen wichtige Arbeitgeber dar.

Hessischer Jobanzeiger – Das regionale Jobportal für Hessen

Hessen ist nicht nur für seinen Dialekt sowie seine Mittelgebirge bekannt. Auch auf dem Arbeitsmarkt bietet Hessen eine Fülle an Jobs aus verschiedenen Branchen. Wenn Sie Interesse an einer neuen beruflichen Herausforderung zeigen, sind Sie hier in der regionalen Jobbörse für Hessen genau richtig. Der Hessische Jobanzeiger listet tagesaktuelle Stellenangebote aus Hessen zu den passenden Städten und deren Umgebung. Bewerber haben hier den Vorteil, dass sie bequem nach passenden Stellenanzeigen direkt vor Ort Ausschau halten. Zu verschiedenen Anstellungsarten (Festanstellung, Teilzeit, Minijob, Studentenjob usw.) werden Jobs zu verschiedenen Branchen angezeigt. Die regionale Suche birgt für Unternehmen den Vorteil, dass sie ihre Stellenanzeigen auf dem Hessischen Jobanzeiger zielgruppengenau schalten und Bewerber aus Hessen finden können. 

 

Hessen – Die Wirtschaftsmacht im Herzen der Republik

Hessen hat sich in den vergangenen Jahren als Wirtschaftsstandort enorm weiterentwickelt. Die anteilsmäßig größten Beschäftigungszuwächse konnten dabei die Städte Frankfurt, Kassel und Marburg verbuchen. Besonders Frankfurt ist ein hochproduktives Finanzzentrum von Weltrang. Im Gegensatz dazu beherbergt z.B. Rüsselsheim viele Jobs in der Automobilindustrie, wovon auch diverse Zulieferer in anderen Städten profitieren. Den Großteil der Arbeitsplätze schafft allerdings auch in Hessen der Mittelstand, dem hier über 99% aller ansässigen Unternehmen angehören.

Auch als Logistik-Standort hat Hessen einige Vorteile zu bieten. Nicht ohne Grund sind die drei größten Arbeitgeber des Landes allesamt im Verkehrs- und Transportgewerbe tätig. Einen besonders wachstumsstarken Wirtschaftszweig stellt das hessische Kultur- und Kreativ-Gewerbe dar. Hier sind derzeit bereits über 100.000 Menschen beschäftigt. Diese Branche ist auch deshalb wichtig für das Land, weil durch die blühende Kulturlandschaft die Lebensqualität steigt und zugleich Stellen in anderen Bereichen wie z.B. im Tourismus entstehen können.

Neugierig geworden? Dann lassen Sie sich hier im Jobportal von den Stellenangeboten in Hessen überzeugen und bewerben sich am besten direkt online auf die Jobs.

 


HNA



Einwohner: ca. 6.092.000
Fläche:
21.115 km²
Arbeitslosenquote:
5,5%
Bevölkerungsdichte:
288 Einwohner/km²
Bruttojahresgehalt:
54.120 €